SwiSCI-Host | SPF
SwiSCI-Host | SPS

Ratgeber

Mehr Bewegung durch Handbikefahren im Alltag

Mehr Bewegung im Alltag – Aber wie?

Die Umsetzung von Bewegungsempfehlungen müssen nicht immer in speziellen Bewegungs- und Sportsituationen erfolgen. Der Alltag bietet für Menschen mit Behinderungen genügend Gelegenheit, um ins Schwitzen zu kommen oder die Atmung zu beschleunigen.

Dies sind einige Möglichkeiten:

  • unterwegs im Rollstuhl keine Abkürzungen, sondern stets den langen Weg nehmen
  • Alltagsstrecken in einer bestimmten Zeit zurücklegen
  • Alltagsstrecken mit einer Steigung suchen
  • Gartenarbeit
  • Handbikefahren (z.B. zur Arbeit, zum Einkaufen, mit der Familie)

Lesen Sie auf  dem Informationsportal "Der Querschnitt" ein Interview mit dem querschnittgelähmten Athleten und Fitnesstrainer Stefan Lange! Er berichtet, warum Sport bei Querschnittlähmung essentiell ist und wie man seinen Alltag bewegungsreicher gestalten kann: http://www.der-querschnitt.de/archive/19593

Procap Sport: Grundlagen und Empfehlungen zu Bewegung und Gesundheit für Menschen mit Behinderung in Institutionen: http://www.procap.ch

Tags: Handbike, Sport, Fortbewegung

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok