SwiSCI-Host | SPF
SwiSCI-Host | SPS
Schweizer Paraplegiker-Stiftung

Schweizer Paraplegiker-Stiftung

Die Schweizer Paraplegiker-Stiftung wurde 1975 von Guido A. Zäch gegründet. Sie ist weltweit eine wichtige Referenzorganisation für querschnittgelähmte Menschen. Basis ihrer Tätigkeit ist die Vision der ganzheitlichen Rehabilitation von Para- und Tetraplegikern - mit dem Ziel, den Betroffenen ein selbstbestimmtes und möglichst autonomes Leben zu ermöglichen. Zu diesem Zweck betreibt die Schweizer Paraplegiker-Stiftung mit ihren Tochter- und Schwesterorganisationen ein dichtes Leistungsnetz, welches die Querschnittgelähmten in jeder Lebensphase begleitet. Mehrere Tausend Betroffene haben bisher den Weg zurück in ein aktives Leben gefunden - aufgrund der hochspezialisierten medizinischen Betreuung, der optimalen Eingliederung in Beruf, Familie und Gesellschaft aber auch dank der spezifischen Forschungstätigkeit und der lebenslangen Begleitung. Der Präsident des Stiftungsrates ist Dr. Daniel Joggi, die Direktion der Stiftung unterliegt Joseph Hofstetter.

Drucken