SwiSCI-Host | SPF
SwiSCI-Host | SPS

Die Studie

Lebensqualität ist ein Kernthema der SwiSCI Studie

Forschen für Menschen mit Querschnittlähmung

Die Swiss Spinal Cord Injury Cohort Study (SwiSCI) ist die grösste ganzheitliche Studie für Personen mit Rückenmarksverletzungen in der Schweiz.

Mit dem Beginn der ersten Umfrage im Jahr 2011 erfasste SwiSCI bislang komplexe Daten von ca. 2000 Personen. Diese wertvollen Informationen bringen neue Erkenntnisse über die Lebenssituation, Gesundheit und Lebensqualität von rückenmarksverletzten Personen in der Schweiz hervor.

In der Studie werden Elemente wie Gesundheitsverhalten, Versorgung, gesellschaftliche Teilhabe, Arbeitsmarktintegration und Präventionsmassnahmen für ein gesundes Altern erfasst. Dies ermöglicht es, Problembereiche und Bedürfnisse systematisch zu identifizieren. Verbesserungsmassnahmen im Schweizer Gesundheits- und Sozialsystem können auf Basis dieser Daten entwickelt werden.

Weiterlesen

Drucken